Aktivkohle Kapseln 100x250mg

8,50 

Carbon activado en capsulas

8,50 

Discounts / Descuentos / Remises

quant. / cant.P. Uni.
4 - 77,65 
8 - 126,80 
Menge
In den warenkorb
Artikelnummer: 165012 Kategorien: ,

Aktivkohle, erhalten aus Kokosnussschalen, untergeht nach der Karbonisierung eine spezielle Bereitung, wodurch seine Porosität und ihre Saugfähigkeit erhöhen.

Das Verdauungssystem verträgt die Aktivkohle sehr gut. Dort werden alle Stoffe die nicht erwünscht sein für den Körper aufgenommen oder adsorbiert (Lebensmittelzusatzstoffe, Pestizidrückstände, chemischen Düngemitteln, giftige Bakterien aus Fisch und anderen Nahrungsmitteln).

In der Regel werde Aktivkohle eingenommen zur Neutralisierung der Flatulenz eingenommen. Die Aktivkohle bestreit auch die Beschwerde die die Gase im Körper und in der Verdauung verursachen.

Eigenschaften der Aktivkohle

Seine Wirkung auf die Gase (Blähungen) hat einen doppelten Anspruch: die Aktivkohle adsorbiert nicht nur die Gase, sondern auch die Bakterien die sie verursachen.

Einige der funktionellen Problemen des Verdauungssystems, deren Ursprung oft schlechte Essgewohnheiten sind (Zuviel Zucker, Alkohol, Fette, Gebratenes Essen, etc..), können mit Aktivkohle behandelt werden. Darunter sind besonders Bauchschmerzen, Krämpfe, Sodbrennen, Blähungen, Aufstoßen, Blähungen, usw. zu hervorheben. Durch die Reduzierung der Gase, hilft es auch bei Blähungen.

Aktivkohle hilft auch bei Mundgeruch, oft durch sehr starke Darmgärung verursacht.

Wegen seine Fähigkeit der Absorption von Schadstoffen,
ist Aktivkohle ist vor allem bei Vergiftungen durch oral eingenommen Gifte oder Überdosis
Offensichtlich kann diese Verwendung ausschließlich durch den medizinischen Leistungen gegeben werden.

Bisher kennt man keine Nebenwirkungen von Medizinische Kohle, weil sie nicht direkt auf dem Körper arbeitet. Bitte beachten Sie jedoch dass es die Wirkung von bestimmte oral eingenommene Arzneimittel hemmen kann.

Anwendung der Aktivkohle

Aktivkohle sollte mit reichlichem Wasser eingenommen werden, zwischen den Mahlzeiten für größere therapeutische Wirkung.
In der Regel wird es nach den Mahlzeiten eingenommen für größere Wirkung auf die Flatulenz.
Vorzugsweise soll man es nicht mit Kaffee, Tee und Alkohol nehmen, wie es ihre Eigenschaften hemmen können.

Dosierung: Von 1 a 3 Kapseln pro Tag 1 vor jede Mahlzeit.

Verpackung: 100 Kapseln x 250mg.

Vorsichtsmaßnahme: Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung. Dieses Produkt ist kein Arzneimittel, noch ein Ersatz für eine medizinische Behandlung

Gewicht 46 g

TOP